Ich war mal kurz weg…

... und hab mein Leben neu gefunden!

Was alles in einem einzigen Jahr passieren kann, mag man kaum für möglich halten! Während viele ihr Leben leben und ihrem täglichen Trott Folge leisten, lerne ich mal so nebenbei die Liebe meines Lebens kennen, trage nach acht Monaten einen goldenen Ring an meinem Finger, werde täglich von unserem süßen Junghund und Wirbelwind Oscar auf Trapp gehalten und bin nun schwanger mit meinem ersten Kind.

Zu behaupten, es war ein aufregendes Jahr für mich, ist wohl eher untertrieben. Es war sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene enorm spannend, doch ich habe fast 34 Jahre benötigt um eines zu lernen: zu Leben! Erst mein Mann hat mir beigebracht, dass auch irgendwann mal gut ist und man nicht noch abends um 20 Uhr an einem Samstag eine Email beantworten muss.

Durch meine Selbständigkeit schätze ich mich sehr glücklich, den Luxus zu haben, meine Zeit so einteilen zu können, dass ich mir Freiräume schaffen kann, doch nie habe ich diese wirklich genutzt. Jetzt mache ich mir ein Wochenende zur Ruhephase, hetzte nicht mit Oscar schnell durch die Felder um wieder zurück an meinen Schreibtisch zu kommen, sondern genieße die Stunden draußen in der Natur und tanke neue Kraft.

Und da mein Bauchumfang nun auch stetig und unübersehbar wächst, setzt man sich gerne mal auf die Liege, streckt die Nase in die Sonne und genießt einfach mal – auch wenn es nur für ein paar Minuten ist. Viele erzählen mir immer wieder, wenn Frau mal die 30 überschreitet, alles anders wird, aber niemand konnte mir bisher wirklich sagen, was denn anders geworden ist.

Für meinen Teil kann ich nur so viel sagen: Ich fühle mich angekommen. Und aus diesem Grund erwacht auch „Country Pumpkin“ wieder zu neuem Leben. Viele tolle Geschichten warten auf euch, viele neue Themen und es würde mich sehr freuen, wenn ihr mich auf meiner Reise begleitet. Gerne könnt ihr mich auch direkt kontaktieren und mir eure Fragen oder auch Wünsche persönlich mitteilen. Ich freue mich auf euch!

Eure Jasmin
hallo@countrypumpkin.de

This post is also available in: enEnglish